Aktuelles


Ausbildung und Weiterbildung hat in unserer Kanzlei einen hohen Stellenwert. Die Juristen der Kanzlei bilden sich in Ihren jeweiligen Spezialgebieten laufend weiter, besuchen aber auch Fortbildungsveranstaltungen zu aktuellen Gesetzesänderungen oder Rechtsprechungen. Die Lektüre von bis zu 15 unterschiedlichen juristischen Fachzeitschriften garantiert ein breites aktuelles Wissen als Basis für die Beratung und Vertretung unserer Klienten.


In letzter Zeit haben unsere Juristen an folgenden Fortbildungen teilgenommen:

201710.15
0

Jahrestagung Familienrecht 2017

Referent: Univ.-Prof.Dr. Michael Bydlinski, OGH, Universität Linz Univ.-Prof. Dr. Michael Ganner, Universität Innsbruck Prof. Dr. Rudolf Keplinger, Landespolizeidirektion Oberösterreich Univ.-Prof.Dr. Brigitta Lurger, LL.M. (Harvard), Universität Graz Mag. Mariella Mayrhofer, Gewaltschutzzentrum Oberösterreich Univ.-Prof. Dr. Stefan Perner, Universität Linz Priv.-Doz.Dr. Birgit Schneider, Universität Wien ao. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Zankl, Universität Wien Univ.-Prof. Dr. Brigitta Zöchling-Jud, Universität Wien…

201710.06
0

Verkehrsrechtstag am See – Haftungsfragen im Wintersport

Referent: Hon.-Prof. Dr. Johannes Stabentheiner, BMJ RA Dr. Marwin Gschöpf, Sachverständiger für Skiunfälle Univ.-Prof. Dr. Ernst Karner, Uni Wien und Institute of European Tort Law Univ.-Prof. Dr. Stefan Perner (Moderation) Inhalt: Haftung des Pistenhalters und vergleichbarer Sportanlagenbetreiber Die deliktische Haftung von Skifahrern und anderen Wintersportlern Verkehrssicherungspflichten von Pistenhaltern bei Naturgefahren

201709.29
0

Jahrestagung Gebühren und Grunderwerbsteuer 2017

Referent: Mag. Dr. Hedwig Bavenek-Weber, Richterin am Bundesfinanzgericht Mag. Matthias Ofner, stv.Leiter der Abteilung Gebühren und Verkehrsteuern im BMF Dr. Lucas Prunbauer, LL.M., Rechtsanwalt in Wien MMag. Dr. Daiel Varro, LL.M., Universität Wien Inhalt: Typische Problemfälle und aktuelle Judikatur/Gesetzgebung

201709.27
0

Das Vorabentscheidungsverfahren vor dem EuGH – aktuelle Entscheidungen aus den Jahren 2016 und 2017 samt praktischen Tipps für das Verfahren

Referent: Dr. Maria Skof, Rechtsanwältin in Graz und Ljubljana Dr. Roland Grilc, Rechtsanwalt in Klagenfurt und Ljubljana Inhalt: Haftung des Rechtsanwaltes bei Unkenntnis von EU-Recht. Wieviel Mathematikkenntnisse muss ein Rechtsanwalt besitzen? Gerichtsstand bei Schäden aus Verkehrsunfällen im Ausland? Uber-Taxis zulässig oder nicht? Kostenfreies Herunterladen von Werken der Kunst und Literatur? Auslieferung von EU-Staatsbürgern in die…

201709.15
0

Aktuelle Judikatur zum Zivilprozessrecht

Referent: Univ.-Prof. Dr. Bettina Nunner-Krautgasser Inhalt: Erstinstanzliche Verfahren (Partei, Klage, Beweisverfahren) Zustellung Verfahrensunterbrechung und Bindungswirkung Urteilswirkungen Prozesskosten Rechtsmittelrecht

201706.28
0

Update Gesellschaftsrecht – Aktuelles aus Judikatur und Gesetzgebung

Referent: Univ.-Prof. Dr. Johannes Zollner, Karl-Franzens-Universität Graz Inhalt: Neues zur Kapitalaufbringung Verdeckte Sacheinlage Einlagenrückgewähr: Tatbestand und Verjährung, Umstrukturierungen und Haftung der Bank Haftung des Geschäftsführers Stimmverbote: Sonderprüfung, Interessenkollision, Entlastung Haftung des Komplemtärgeschäftsführers gegenüber der KG Formpflicht bei Anteilsübertragung Treuepflicht bei der Ausübung von Mitgliedschaftsrechten gesellschaftsvertragliche Abfindungsbeschränkungen in der Insolvenz

201706.09
0

38. Praktikerseminar: Krankenstand und Wiedereinstieg

Referent: Univ.-Prof. Dr. Christoph Kietaibl, Alpen-Adria Universität Klagenfurt Assoz.Univ.-Prof. Dr. Barbara Fördermayr, Universität Linz Vertr.-Ass. RA Dr. Michael Friedrich, Universität Graz Univ.-Ass.MMag.Dr. Diana Niksova, BAkk, Universität Wien Inhalt: Arbeits-und sozialrechtliche Fragen des Wiedereinstellungsteilzeitgesetzes Pflichten des Arbeitnehmers im Krankenstand (Krankschreibung, Meldepflicht, Kontrollen, Fehlverhalten) Fallen und Tücken bei Arbeit trotz Krankenstand

201705.30
0

“€ 1.000.000,-Strafe zahlen?” Neue Rechtslage zur Geldwäsche

Referent: Dr. Gernot Murko, Präsident der Rechtsanwaltskammer Kärnten Inhalt: Am 26. Juni 2017 treten die geänderten Bestimmungen über die Geldwäsche in der RAO in Kraft. Die Rechtsanwaltskammer hat einen Leitfaden samt Mustern für die Erstellung von Risikoprofilen und Checklisten erstellt. Anhand dieser Formulare weden die neuen Bestimmungen analysiert.

201705.16
0

forum PRIVATSTIFTUNG- Der haftungsfreie Stiftungsvorstand

Referent: Prof. Dr. Johannes Zollner, Universität Graz Dr. Gernot Murko, Rechtsanwaltskammer Kärnten StB, WP Dr. Günther Pöschl, APP Steuerberatung Inhalt: Die Haftung des Stiftungsvorstands wird im Zuge von Generationskonflikten besonders häufig thematisiert. Die höchstgerichtliche Anerkennung der Business Judgement Rule auch im Privatstiftungsrecht kann Stiftungsvorstände vor ausufernden Haftungen schützen. Wie sich Stiftungsvorstände bei Veranlagungen und Ausschüttungen…