Aktuelles


Ausbildung und Weiterbildung hat in unserer Kanzlei einen hohen Stellenwert. Die Juristen der Kanzlei bilden sich in Ihren jeweiligen Spezialgebieten laufend weiter, besuchen aber auch Fortbildungsveranstaltungen zu aktuellen Gesetzesänderungen oder Rechtsprechungen. Die Lektüre von bis zu 15 unterschiedlichen juristischen Fachzeitschriften garantiert ein breites aktuelles Wissen als Basis für die Beratung und Vertretung unserer Klienten.


In letzter Zeit haben unsere Juristen an folgenden Fortbildungen teilgenommen:

201804.20
0

Alpe-Adria-Insolvenzrechtsseminar

Referenten: RA Univ.-Prof. Dr. Hubertus Schumacher (Universitätsprofessor für ZGV an der Uni Innsbruck, RA in Innsbruck, Präsident des Fürstlichen Obersten Gerichtshofes in Liechtenstein) Dr. Reinhard Rebernig (Richter des LG Wels) Dr. Katharina Widhalm-Budak (RA in Wien) Dr. Johannes Schnabl (Richter des LG Klagenfurt) Dr. Herwig Handl (Richter des LG Klagenfurt) Inhalt: Aktuelle Entscheidungen zum Absonderungsrecht…

201804.05
0

Die Aarhus-Konvention – Quo Vadis?

Referenten: Mag. Eva-Maria Sobej (AAU) Dr. Tatjana Dworak (Eisenberger & Herzog Rechtsanwalts GmbH) DI Robert Unglaub (Obmann des Bündnis Alpenkonvention Kärnten) Dr. Elisabeth Furherrr (WKO) Inhalt: Unbekanntes Wesen Aarhus-Konvention – Aarhus Konvention, was ist das überhaupt? Die Entscheidung Protect und ihre Auswirkungen – Schafft die Aarhus-Konvention die Rechtssicherheit ab? Wer hat Angst vor Umweltbürgerrechten? Die…

201803.19
0

Cyber Risk – Mythos oder Wahrheit

Referent: Dr. Oliver Lamberty, Abteilungsleiter “Fakultativ HUK/Spartenmanagement” Peter Simek, Deputy Manager Broking, Aon Risk Solutions Austria Michael Steindl, GF Liland IT GmbH Inhalt: Cyber Security Cyber Crime Cyber Solutions Cyber World – Angriffsziel Unternehmen

201803.16
0

Erwachsenenschutz neu – von der Sachwalterschaft zur Erwachsenenvertretung

Referent: Mag. Martina Löbel, Familienrichterin, Bezirksgericht Klagenfurt, Mitarbeiterin VertretungsNetz Sachwalterschaft Mag. Felix Fuchs, Ausschussmitglied der Rechtsanwaltskammer für Kärnten Inhalt: Grundlagen, UN-Behindertenrechtekonvention, Gesetzwerdungsprozess 4 Säulen des neuen Vertretungsrechts Entscheidungsfähigkeit, Geschäftsfähigkeit, Handlungsfähigkeit neu Personensorgesachen (medizinische Behandlung, Wohnort, Ehe, Adoption, Abstammung, Testament) Vermögensverwaltung, Entschädigungs- und Entgeltansprüche RAK-Liste gem. § 28 Abs 1 lit o RAO Sonstiges (Übergangsbestimmungen, Akteneinsicht,…

201802.07
0

Datenschutz in der Kanzlei – welche Neuerungen bringt die Datenschutz-Grundverordnung?

Referent: Univ.-Prof.Dr. Gerhard Baumgartner, Insititut für Rechtswissenschaften, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt Inhalt: Mit dem Inkrafttreten der DS-GVO der EU gewinnt der Datenschutz weiter an Bedeutung. Auf die rechtsberatenden Berufe kommen damit neue Herausforderungen zu. Das Seminar vermittelt einen praxisrelevanten Überblick über die ab Mai 2018 maßgeblichen Neuregelungen und behandelt insbesondere folgende Themen: Datenverarbeitung auf Basis der DS-GVO…

201801.24
0

Spezialtagung UNTREUE NEU und BILANZSTRAFRECHT

Referent: Hon.-Prof. Dr. Kurt Kichbacher, LL.M., Senatspräsident am OGH Dr. Michael Rohregger, RA in Wien Dr. Julia Told, Institut für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht der Uni Wien Mag. Günther Rebisant, RA in Wien Univ.-Prof. Dr. Georg Kodek, LL.M., Hofrat des OGH und Professor für Zivil- und Unternehmensrecht an der WU Wien Inhalt: Untreue neu – Standortbestimmung…

201712.01
0

Insolvenzverwalter – was n(t)un? Aktuelles zum Insolvenzrecht und zur Insolvenzabwicklung

Referent: Mag. Kathrin Poltsch, Richterin am Landesgericht für ZRS Graz Dr. Arno Lerchbaumer, Rechtsanwalt in Graz Inhalt: Insolvenzvorbereitung Verfahrensabläufe Insolvenzvoraussetzungen Verfahreneröffnung Die Anfangsphase aus Sicht des Verwalters und des Schuldnervertreters Forderungsanmeldung unter Berücksichtigung von Aus- und Absonderungsrechten Insolvenzforderungen und Masseforderungen Verwertung im Insolvenzverfahren Entscheidungsszenarien (Sanierungsplan, Zahlungsplan, aussergerichtliche Sanierung) Grundzüge des Anfechtungsrechtes Schlussphase des Insolvenzverfahrens