202210.19
0

Vortrag von Univ.-Prof. Dr. Gernot Murko – Grazer Juristische Gesellschaft

Referent:

RA Univ.-Prof. Dr. Gernot Murko

Inhalt:

„Wer darf in Österreich rechtsberaten? Gibt es ein Beratungsmonopol der klassischen rechtsberatenden Berufe?“

Der Rechtsberatungsbedarf steigt. Dieser Beratungsbedarf wird nicht nur durch die klassischen rechtsberatenden Berufe, wie Rechtsanwaltschaft und Notariat, abgedeckt. Auch WirtschaftstreuhänderInnen, UnternehmensberaterInnen sowie gesetzliche und freiwillige Interessenvertretungen leisten ihren Beitrag. Welche Bedeutung haben Bestimmungen über die Winkelschreiberei noch? Inwieweit ist eine Rechtsberatung durch Algorithmen möglich?

http://www.grazer-jg.at/archiv/archiv-nachricht/wer-darf-in-oesterreich-rechtsberaten/e46573839f94943affd4137465203f38/